Zahn-Bleaching in Mainz

Zahnaufhellung (Bleaching) -– Schonend und hochwirksam

Genußmittel wie Kaffee, Tee oder Rotwein können sich als Verfärbungen auf deinen Zahnoberflächen ablagern. Auch intrinsische Faktoren – auf die Sie keinen wirklichen Einfluss haben –, können zu unschönen Zahnverfärbungen führen.

Unser In-Office-Bleaching ist äußerst wirksam und dabei schonend. Vor Ihrem geplanten Bleaching sollte unbedingt eine Kontrolluntersuchung in unserer Praxis erfolgen. Hier können wir für Sie die ideale Bleaching-Behandlung festlegen.

Ja, zu mehr Weiß! Deutlich effektiver als Bleaching zu Hause.

  • bis zu acht Farbnuancen heller schon innerhalb von 45 Minuten!
  • sichere Durchführung durch zahnmedizinisches Fachpersonal
  • höchste Qualitätsstandards und wirkungsvolleres Gelen als zu Hause
  • Wirkungsverstärkung durch Einsatz von blauem LED-Licht zur Entfärbung von störenden Farbmolekülen

Das sollten Sie über Bleaching wissen ...

Die Ergebnisse halten in der Regel mehrere Jahre. Durch optimale Mundhygiene und regelmäßige professionelle Zahnreinigung kann der anhaltende Effekt verlängert werden. Der Konsum von diversen Genussmitteln und Speisen, kann die Aufhellung nachdunkeln. Dann kann das Bleaching wiederholt werden.

Die Kosten richten sich nach Ihrer individuellen Zahnsituation. Im Durchschnitt liegen die Behandlungskosten pro Zahn bei ca. 20 – 50 Euro. D.h. für eine komplette Zahnaufhellung an Ober- und Unterkiefer belaufen sich die Kosten auf ca. 300 – 450 Euro. Eine mögliche Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenkasse sollte im Vorfeld abgeklärt werden.

Bei dem durch uns durchgeführten professionellen Bleaching ist eine Schädigung des Zahnfleisches und der Zahnhartsubstanz äußerst unwahrscheinlich. Der Zahnfleischrand wird durch Isolationsmittel geschützt. Eine leicht gesteigerte Empfindlichkeit deiner Zähne nach dem Bleichen ist möglich. Diese lässt sich durch Fluoridierungsmaßnahmen gut beheben.

Ihre Nachricht

    Ich interessiere mich für: